Neues Kaufangebot

Drei Sterne Hotel im Herzen der Dolomiten

Primiero San Martino di Castrozza
3.500.000,- €
Besichtigungstermin vereinbaren Kontaktieren Sie mich

Eckdaten

Allgemeine Informationen
Immobilien-Nr. 9666
Überlassung Zu kaufen
Immobilienart Büro
Status Neues Kaufangebot
Preis 3.500.000,- €
Aufteilung
Zimmer 33
Ausstattung
Balkon
Terrasse

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein historisches drei Sterne Hotel in San Martino di Castrozza, das Herz der Dolomiten. 

Das Gebäude ist für die Unterbringung von Hotelgästen vorgesehen und hat eine Drei-Sterne-Klassifizierung. Aus informellen Unterlagen geht hervor, dass das Gebäude vor 1967 gebaut wurde (eine Überprüfung im Rathaus ergab eine erste Baugenehmigung Nr. 92 vom 13.08.1969 für die Erweiterung des Gästehauses). Es verfügt über 33 Zimmer, darunter 1 Einzelzimmer, 14 Doppelzimmer, 16 Dreibettzimmer und ein Familienzimmer (mit zwei Zimmern), also insgesamt 81 Betten. Alle Zimmer im ersten und zweiten Stock haben ein eigenes Bad und einen Balkon. Das Gebäude ist auf allen Seiten frei und hat vier oberirdische Stockwerke und ein Untergeschoss. Es besteht aus zwei Blöcken, einem nordöstlichen (der Straße zugewandten) Teil, der in den Jahren 2001-2002 renoviert und erweitert wurde, und einem südwestlichen (dem "alten" Teil). Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Arbeiten die gesamte äußere und kompositorische Gestaltung des Gebäudes betrafen, wobei neue Volumen mit dem bestehenden Gebäude rationalisiert wurden. Auf der Nordseite wurde in Anlehnung an das bestehende Gebäude ein zweigeschossiger Ausbau realisiert: das derzeitige zweite Obergeschoss wird als Gästezimmer genutzt, das Dachgeschoss (drittes Obergeschoss) als Wohnung für den Verwalter, mit einer Erweiterung des Treppenhauses und des Aufzugsschachts.

Das Hotel befindet sich in der Via Val di Roda n.ro 56 in San Martino di Castrozza (Siror). Es liegt ca. 300 m vom Zentrum des Ortes und vom Skigebiet Tognola und ca. 500 m vom Panorama-Sessellift entfernt, der nach Punta Ces und Colverde führt. Man erreicht es von Süden her über die SS 50, durch das Primiero-Tal, über die Umfahrungsstraße Mezzano-Imer, über Fiera di Primiero, Transacqua, Tonadico und Siror (ca. 14 km vom Zentrum von Siror entfernt). Von Norden, erreicht man das Hotel über den Passo Rolle.

Am Fuße der bekannten Palagruppe befindet sich auf 1.450 m Meereshöhe einer der wohl bekanntesten Ferienorte der Dolomiten.
Bereits im 19. Jahrhundert von den Pionieren des Alpinismus gut besucht, wurde San Martino di Castrozza schon sehr früh ein bekanntes Ferienziel. Besucht wurde das Dorf vor allem von Edelleuten und Künstlern, die sich vom Dorf und seiner Umgebung inspirieren ließen.San Martino di Castrozza entstand dank einer alten religiösen Einrichtung, dem Hospiz der Heiligen Martin und Julian (Santi Martino e Giuliano), das Reisende auf dem Weg vom Val di Primiero Tal über den Passo Rolle ins Fleimstal eine Unterkunft bot. San Martino liegt in einem grünen Becken, umgeben vom Naturpark Paneveggio-Pale di San Martino. Das Panorama bietet dem Besucher einen einzigartigen Blick auf die Bergspitzen des Cimon della Pala, Vezzana, Rosetta, Sass Maor, Val di Roida, Madonna und des Colbricon. In den kalten Monaten hingegen wird San Martino di Castrozza, dessen Skigebiete zum Skikarussell Dolomiti Superski gehören, zum Wintersportort. Und auch Langläufer kommen auf ihre Kosten: Die 30 km Loipen mit ihren zwei Langlaufzentren befinden sich zum Großteil innerhalb des schönen Naturparks.

Mehr Informationen unter: https://www.ruth-immobilien.com/de/immobile/drei-sterne-hotel-im-herzen-der-dolomiten_9666

Ruth Immobilien
Voitsbergstraße 2 / Via Voitsberg 2
39040 Vahrn / Varna (BZ)
Tel. +39 0472 970090

Grundrisse

Ihr Makler